liebe, sex & ambivalenz II

Veröffentlicht: Januar 15, 2008 in liebe, reda, sex, single

nun bin ich beinahe 39 geworden, und habe inzwischen ein wenig ahnung von menschen. aber ich hab einfach nicht mehr soviel geduld, und das scheint gut für mich zu sein. vorallem bei frauen.

nur mal als beispiel: die meisten frauen erzählen mir davon, wie sehr sie es schätzen würden, wenn die männer mehr kommunizieren würden. aaaaaber, die männer, die wirklich kommunizieren, sich mitteilen und einfach sagen, was ist, finden sie nicht spannend.

sie wollen offenbar, dass die typen, die kaum der sprache fähig sind, auf die sie sonst so abfahren, mehr kommunizieren. und wenn so ein armer macho dann endlich gelernt hat, über sich zu sprechen, ist er nicht mehr interessant.

ausserdem bin ich wirklich zu alt für diese ganzen balzrituale. ich sag, was ich mir vorstellen kann, zu was ich bereit bin, ohne doppelten boden und herumgesabbere, und? frau ist total überfordert, fühlt sich nicht umworben. nicht dass ich nicht romantisch bin, aber ich mag weder macht-, noch versteckspiele. ist mir einach zu doof. ich bin doch nicht mehr in der pubertät.

ich geb mein herz, und wenns nicht ankommt, nehm ichs halt wieder mit.

ach ja, dies ist nicht pesönlich gemeint. es wiederspiegelt meine erfahrungen mit verschiedenen frauen, die erfahrungen meiner freunde und auch das verhalten von wirklich guten freundinnen. und es ist nicht wertend gemeint. menschen sind einfach kompliziert, und offenbar wollen sie nie das, was sie haben, und schon gar nicht etwas, das (gott behüte) funktionieren könnte…

hm, das hört sich jetzt aber ziemlich bitter an. ich fühl mich aber gar nicht bitter. ich beobachte nur. man(n) kann nämlich auch die ganzen spiele genau nach den regeln spielen, wenn man sichs bewusst ist. nur hab ich keinen bock auf so ausgefeilte manipulation.

also? fazit? keine ahnung.

Kommentare
  1. rogerrabbit sagt:

    Frauen sind anders, Männer auch. 😉
    Gut geschrieben, empfinde es in etwa gleich.

  2. canela sagt:

    weiter so bleiben! denn wer nur sich selber ist und bleibt, bekommt auch das, was er braucht. eigentlich bubiliecht, oder?

  3. gaviota sagt:

    Habe über canela zu dir gefunden 😉 und jetzt lasse ich auch mal meinen Senf da!

    Hmmm… wenn man dich nicht nimmt so wie du bist, dann hast du die Richtige auch noch nicht gefunden! Sich verbiegen bringt nur Schmerzen und Unzufriedenheit mit sich!
    Spielchen sind auch nicht der Weg…und alle Frauen kann man auch nicht über einen Kamm scheren, genauso wenig wie die Männer!
    Ich bin so genommen in der gleichen Situation wie du, Single, keine Lust auf Spielchen und Balzrituale…es soll einfach Beidseitig peng machen und dann wird gelebt! der einzige Unterschied: Ich habe drei Kinder die auch noch „mitgenommen“ werden müssen *g*

  4. zwingli sagt:

    Genau, Kinder täten dem Mann gut.

  5. redder sagt:

    ich mag kinder. das problem ist, das ich inzwischen alt genug bin, um die verantwortung einschätzen zu können. und, schaut ich an, ehrlich, bn ich dazu fähig, ohne überängstlich oder übereinnehmend zu sein? ich weiss nicht. aber vielleicht finde ichs ja noch raus 🙂

  6. canela sagt:

    ich bekam mein junge mit fast 40. ich bin nicht ängstlicher als andere eltern. im gegenteil, ich finde, ich sehe vieles nicht so eng wie andere. und man wächst in die elternrolle hinein. irgendwie …. ausser, dass man in wenigen jahren wegen schlafmangel, um jahrzehnte altert! 😉

  7. tralalala sagt:

    ich stimme mit deiner meinung überein wenn du sagst, dass du es satt hast doofe spielchen zu spielen. balzgetue…ich weiss zwar nicht was du meinst, aber wenn du auf übertriebene komplimente und „ich warte drei tage bis ich anrufe und mache auf cool sie soll ja nicht merken das ich auf sie abfahre“ meinst, dann bin auch deiner meinung. ich kann mit meinen 31 jahren erfahrung nur sagen: es gibt nichts schöneres wenn ein mann und eine frau ohne angst verletzt zu werden bzw. dieses risiko eingehen ihr herz öffnen und es darbieten. jemand der das ohne falsche angst macht kann bei einer person die auch offen ist nur punkten 🙂 auch wenn es nicht für mehr reichen sollte, habe ich den grössten respekt vor solchen menschen und gibt mir hoffnung dass der richtige oder die richtige schon kommen wird. also darum mein lieber, nur weiter so :)))

  8. redder sagt:

    klar, geht ja nicht anders 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s