postkoitale depression

Veröffentlicht: Juli 21, 2008 in erlebnisse, gender, geschichten, klugscheiss, liebe, reda, Satire, sex

post coitum omne animale triste (nach dem koitus sind die tiere traurig) stimmt eigentlich so nicht, sorry aristoteles (oder wer immer das auch gesagt hat).

nach dem sex ist das eine lebewesen (mann) meist erschöpft, aber zufrieden, während das andere lebewesen (frau) meist aufgedreht ist. was irgendwie ungeheuer blöd eingerichtet ist von der natur. nach zwanzig minuten, wenn lebewesen eins langsam wieder denken und sprechen kann (grunz), ist lebewesen zwei langsam müde. was mich darüber nachdenken lässt, ob lebewesen eins und zwei eigentlich zusammenpassen. oder wieso gott einen so ausgesprochen fiesen humor hat.

depression (druckabfall) ist übrigens ein echt treffendes wort dafür, wie sich lebewesen eins nach dem sex fühlt.

erschöpfung mit einer prise ekstase:

Kommentare
  1. Kommt auf den Mann an.
    Kommt auf die Frau an.
    Kommt aber vor allem auf den Sex an.

  2. redder sagt:

    kommt aufs kommen an 😀

  3. Fluchtwagen sagt:

    ziemlich sinnloser blog-eintrag…

    hör mal, postkoitale depression ist zum teil ganz schön scheiße, also behandel dieses thema lieber mal mit mehr respekt. ist auch eine sauerei, dass google diesen müll (verzeihung, find ich aber im moment) auf die erste trefferseite setzt, wo ich doch eigentlich nach HILFE bei derartigen problemen suche!

  4. redder sagt:

    wenn du ein ernsthaftes medizinisches oder psychisches problem hast, solltest du es vielleicht nicht mit google behandeln.

    wenn du aber nur ein wenig frustiert bist nach dem sex, solltest du entweder auf sex verzichten oder mal ein tantra-kurs besuchen.

    niemand zwingt dich, meinen blog zu lesen, gell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s