bald 40: midlife-crisis

Veröffentlicht: September 9, 2008 in böse, erlebnisse, geschichten, klugscheiss, leben, reda, Satire, sinn, stil, terror
Schlagwörter:, ,

ich werde in sechs wochen vierzig.

nein, ich will gaaar nichts hören! haltet einfach die klappe!

die, welche älter sind, werden sagen „aber das ist doch noch gar kein alter. du kannst ja noch immer  blablablabla!“ und ich werde es nicht übers herz bringen, sie darüber aufzuklären, dass sie bereits greise sind. .oO(die alten säcke!)

die, die jünger sind, haben sowieso keinen schimmer, wovon ich spreche…

und die gleichaltrigen lügen sich über ihren jugendlichen elan in die eigene tasche.

ich weiss, ich weiss. wir leben in einer welt ewiger jugendlichkeit, nicht in einer welt ewiger jugend. ich muss nicht mehr 17 sein, um mich wie ein idiot zu verhalten. aber ab vierzig gehen einem die entschuldigungen aus…

also, ich werde mich jetzt von meiner pubertät verabschieden. ich hab mir heute schon die ersten mototrräder mit eindeutig sexuellem design angesehen. wenn das kein zeichen fürs altern ist, was dann? ich erwische mich, wie ich väterliche worte für unsere praktikantin finde, wenn sie mir von ihrer unglaublichen party vom wochenende erzählt. und viele meiner sätze beginnen mit „früher, als…“ oder „damals….“

ich werde nur noch lächerlich aussehen, wenn ich die klamotten kaufe, die ich eigentlich mag. ich werde mir lügen ausdenken müssen, um viagra von der krankenkasse bezahlen zu lassen. ich werde lächerliche statussymbole horten, um zu beweisen, dass ich meine besten jahre nicht verschwendet habe. ach, ist es nicht traurig?

ich hab also noch sechs wochen, die zeit verrinnt mir zwischen den zehen! was soll ich alles noch tun? cowboystiefel kaufen? baggypants tragen? mich vor der disco prügeln? auf jedenfall werde ich noch einen fallschirmsprung wagen!

und das allerschlimmste ist das jammern über das älterwerden!

wenn ich vierzig bin:

Advertisements
Kommentare
  1. die frogg sagt:

    Sie werden sehen, Herr Redder: Im Alter… also, so ab 42, entdeckt man eine ganz neue Art von Lebensqualität. Plötzlich geniesst man einen Nachmittag auf der Sonnenterrasse mit einem guten Krimi. Auch gemütliche Nachtessen mit guten Freunden wirken irgendwie nachhaltiger. Und manche Entdecken sogar ihr Vergnügen an einem Kinderlächeln! In diesem Sinne herzlichen Glückwunsch für die nächsten 40 Jahre von Tante Frogg

  2. redder sagt:

    liebe frogg, die von dir beschriebenen seiten kenn ich alle und geniesse sie bereits. dafür brauch ich nicht älter zu werden. 🙂

  3. Zwingli sagt:

    komm doch nächste woche mit mir golfschläger kaufen. mein geschenk zum 42. in zwei monaten.

  4. honigbaerli sagt:

    so alt wie du dich jetzt geschrieben hast wirst du nie werden..wichtig ist nicht das alter sondern was man im leben tut ..

  5. Ray sagt:

    Nix gegen Cowboystiefell, gell!

    Und das Wichtigste, das hast Du vergessen: Ab 40 wird der Sex immer besser!!!

  6. Zwingli sagt:

    Oder das Golfen.

  7. soerli sagt:

    oder beides und nix gegen cowboystiefel
    @redder bitte verschon uns das nächste jahr mit deinem gejammer

  8. David sagt:

    Habe bei Halb-Vollmond gestern zwei Stunden eine liebe Ex getröstet, die demnächst fünfzig wird. Wenn wir vor mehr als fünfzehn Jahren soo reif gewesen wären, könnte man von uns eine Home-Story für das Magazin zum SonntagsBlick machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s