wanted

Veröffentlicht: September 26, 2008 in bildung, kultur, leben, medien, reda, sex, stil, Uncategorized, zürich
Schlagwörter:, , ,

der film mit den schlechtesten kritiken der letzten jahre. keine handlung, nur schiesserei, konfuse verschwörungstheorien und angelina jolie nackt im bad.

NATÜRRLICH geh ich den film mit meinen kumpels anschauen. booahh.

kugeln, bei jolie und in den waffen. tattoos und markige sprüche. die bösen sterben und die guten auch, oder wenigstens beinahe.

ich freu mich auf heute abend

Kommentare
  1. Pascal sagt:

    Schon gesehen 😀

    Komisch finde ich, dass dort mit Kugeln eine Kurve geschossen wird . Und vieles mehr auch noch.

  2. redder sagt:

    die lehren ja auch keine physik, sondern entertainment. im film und in der liebe ist alles erlaubt!

    und angi kann auch um die ecke schiessen, bei ihr wirkt das glaubwürdig. sie ist ein einzigartiges darstellerisches talent..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s