das fehlen der angst

Veröffentlicht: April 29, 2009 in böse, bildung, erlebnisse, klugscheiss, leben, medien, Politik, reda, sinn, stil, terror, zürich

die schweinegrippe reiht sich nahtlos in andere panik-medienhypes: SARS, Vogelgrippe, Masern etc…

infolge fehlender echter probleme nehmen wir uns offenbar die zeit, uns vor dingen zu fürchten, die uns mit der wahrscheinlichkeit eines lottogewinns niederstrecken werden…

inzwischen haben wir 7 (sieben) bestätigte schweinegrippe-todesfälle in mexiko. die anderen 143 sind nur verdacht auf….

ok, unser leben ist leer, wir müssen keinen hunger leiden, wir sind nicht im krieg, wir haben nur eingebildete existenzängste.

sind medienhypes wie die schweinegrippe der preis der zivilisation? da schau ich mir lieber einen horrorstreifen an, da kann ich mich auch gruseln

Advertisements
Kommentare
  1. Ray sagt:

    Scherzkeks. Du arbeitest ja für eine der Dreckschleudern, Mann. 🙂

    Meine Mami hat mir immer verboten, den ‚Blick‘ zu lesen. Das mache blind und taub.

    Oder so ähnlich. Ist lange her. 😉

  2. redder sagt:

    Selbstkritik wirkt immer ungeheuer reif und weltlaeufig. Die chicks fahren da voll drauf ab 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s