sex und karotten II

Veröffentlicht: September 7, 2009 in böse, bildung, erlebnisse, geschichten, kultur, leben, liebe, musik, reda, Satire, sex, single, sinn, stil, zürich

ein freund erzählte mir am wochenende lang und breit, wie er sich vom sexuellen gängelband der frauenwelt befreite, sich die karotte quasi nicht mehr vor der nase herumschwanken liess. er stürmte dann los um seiner angebeteten irgendwas in den 4. stock hochzuschleppten.

gestern abend trafen wir uns kurz auf einen kaffee.

ich: „und?“

er: „und was?“

ich (obszöne geste mit zunge und wange, zweite obszöne geste mit beiden händen) „tschagatschaga patschpatschpatsch?“

er: „nö, Ikea. zwei büchergestelle und das neue bett.“

ich: „normalerweise benutzt man erst das alte bett eine weile gemeinsam, bevor man sich zum möbelkaufen in die Ikea abschleppen lässt.

er (saurer blick): „das ist eben nicht sooo eine geschichte. das ist was ernstes!

ich: „hm. wieso genau soll das was ernstes sein?“

er: „sie lässt sich eben zeit, bis sie sich sicher ist.“

ich: „ach so. sie will zwar nicht mit dir vögeln, aber sie überlegt sich, ob sie ihr leben mit dir teilen will?

er: „naja. sie ist sich eben nicht sicher.“

ich. „wahrscheinlich richtest du ihr ihre wohnung ein, bis sie sich sicher ist. und wenn sie sich sicher ist, dann springt sie mit dem erstbesten egomanen arschloch ins bett. das du hochgetragen und zusammengebaut hast.“

die guten als freunde und die bösen für ins bett…

ich bin ein böser, imfall!

johnny depp auch:
bad-boy

Advertisements
Kommentare
  1. martin sagt:

    vielleicht will sie ja nur nicht mehr an all die Erlebnisse mit ihren Ex-Lovers erinnert werden die sie mit diesem Bett verbinden. Auch ein Trost für MANN: wenigstens ein jungfräuliches Bett, wenn schon keine virgo intacta.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s