von mitgefühl und hilfe

Veröffentlicht: September 14, 2009 in böse, beziehung, bildung, gender, geschichten, klugscheiss, kultur, leben, liebe, reda, Satire, single, sinn, stil, terror, zürich

ihr kennt das sicher: eure beste freundin ruft mitten in der nacht an, heult erst eine viertelstunde ins telefon, bevor ihr auch nur ein wort versteht. dann erzählt sie euch die geschichte von dem typ, der blablablabla.

ihr habts schon hundert mal gehört und habt irh auch schon hundert mal den rat gegeben, ihn zu erschiessen, oder wenigstens zu verlassen und/oder die finger überhaupt von solchen typen zu lassen.

nach einer stunde jammern fühlt sie sich wieder besser, gestärkt und kann sich in die nächste runde stürzen. um am wochenende darauf wieder jammernd anzurufen…

dann gibts noch die, die denken, ich sei der ideale ansprechpartner für alkohol und drogenprobleme. sie rufen meist morgens um sechs nach einer party an, lallen ins handy, sie würden niemals mehr trinken/drogen nehmen, während sie sich nebenbei lautstark mit irgendwem streiten oder mit der polizei verhandeln.

mich störts nicht, wenn ihr drogen nehmt. mich störts auch nicht, wenn ihr säuft. mich störts aber, wenn ihr jede samstagnacht anruft, um mir zu versprechen, dass ihrs nie wieder tut und dann doch nix ändert. hundertmal dasselbe experiment und andere ergebnisse erwarten. ads ist schierer wahnisnn!

noch schlimmer ist eine kombination aus beidem. frauen, die nachts betrunken vor deiner tür stehen und männern UND alkohol abschwören wollen. und natürlich jetzt gleich, morgens um viertel vor vier. und sich natürlich in deinen armen ausweinen und trösten lassen wollen.

trotz meiner grundsätzlich buddhistischen ausrichtung helfe ich diesen schwer notleidenden in der einzig möglichen art:

mit einem verbalen fusstritt in den arsch und eine raussschmiss aus der leitung/wohnung.

freunde sind nicht dazu da, den scheiss zu schlucken. freunde sind dazu da, dir den kopf wieder zurecht zu rücken. und um AUF SIE ZU HÖREN!

imfall!

Advertisements
Kommentare
  1. Erdbeertal sagt:

    Nur Freunde die einem im rechten Moment einen Arschtritt verpassen sind wahre Freunde. Den nur diese wollen einem auch wirklich helfen und es ist ihnen egal wenn man ihnen dann eine Zeit lang sauer ist.

  2. martin sagt:

    ja Leute die sich nur melden wenn es ihnen mies geht oder wenn sie was brauchen – schöne Freunde, z.B ich muss mal für eine Woche nach Deutschland, kann ich nicht Dein Auto haben ? … und dann hörst Du ein Jahr lang nichts mehr von ihnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s