lachen macht schön

Veröffentlicht: September 25, 2009 in bildung, erlebnisse, gender, geschichten, leben, liebe, reda, sex, single, sinn, stil, zürich

hier im seefeld rennen jede menge attraktiver frauen rum. ehrlich.

naja, wenigstens wären sie attraktiv, wenn sie über ihrer wichtigkeit und ihrem uuunheimlich beschäftigt sein nicht vergessen würden, ab und zu mal eine lippe zu verziehen.

eine frau ohne lächeln wirkt wie eine wand ohne graffiti, grau und spröde. so kommt es, dass hier frauen, die nicht zwischen terminen, wellnessfarm und fitnesscenter hin und her rennen oft viel schöner sind, als die gestressten stromlinienförmigen erfolgsblondinen, auch wenn diese auf bildern wahrscheinlich als attraktiv empfunden würden.

die entspannten, vielleicht sogar etwas schlampigen frauen, die an der ampel mit einem lächeln vor sich hin träumen, oder die mit ihrer freundin laut über igrndwas lachen, wärmen mein herz.

noch besser ist es allerdings, wenn sie mir grundlos zulächeln, ohne sich irgendwas dabei zu denken.

solche frauen sind leider viel zu selten im quartier….

so wie die bernerin hier (aus einem tagi artikel über bernerinnen):

Anja2

Advertisements
Kommentare
  1. burger sagt:

    der artikel war im magazin, nicht im tagi…

  2. Dinu sagt:

    geile siech, i hoff du findsch eini 😉 peace

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s