redder und der rote teppich

Veröffentlicht: September 25, 2009 in böse, bildung, erlebnisse, geschichten, klugscheiss, kultur, leben, medien, reda, Satire, sinn, stil, terror, zürich
Schlagwörter:,

das Zurich Film Festival findet gerade statt. wer jetzt denkt, da gehe es um film und kino, irrt.

da gehts darum, sich möglichst oft über einen roten teppich zu bewegen. sämtliche zürcher c- und d-promis drängeln sich, meist in fantasiekostümen (haute couture, ihr wisst schon), auf einem schmalen roten filzstreifen vor der versammelten und gelangweilten fotopresse.

sie hoffen, wenn sie sich lange genug an den c- und d-promis der deutschen und internationalen szene reiben, färbe der imaginäre ruhm ab. natürlich maskierten sich einige journis als c-promis, um sich auch ein wenig wichtig zu fühlen..

war ich da? natürlich nicht. ich bin STADT-ZÜRCHER! ich habe die akkreditierung, finde es aber weit unter meiner würde, diesen zoo mitzumachen. wir sind so elitär, dass wir sogar auf die (selbsternannte, künstlich gefeierte) elite herunterschauen. wir sind snobs im quadrat.

ich gehe an keinen roten teppich.

und ich gehe nur über rote teppiche, die für mich ganz persönlich ausgelegt wurden….

das ist meiner. ihr zieht gefälligst die schuhe aus, bevor ihr draufsteht!

red_carpet

Advertisements
Kommentare
  1. rueschen sagt:

    da hätte ich auch einiges zu zu sagen…but obliged not to do so, unfrtunately.

  2. Sandro Pfammatter sagt:

    War ich da? Letztes Jahr, beruflich. Und Karin Lanz (0.5sec-Auftritt in „Quantum of Solace“) hat mir das Willisauer-Parfait weggegessen. Ansonsten: Für’s Essen lohnt sich’s. Aber das sind halt wir Berner- immer Angst, dass mal das letzte Rinderpärchen das Zeitliche segnet.

  3. Sandro Pfammatter sagt:

    Nö sorry, war ja der „Quartz“. Aber C-Promis sind schon ok, weil auf witzige Weise bedürftig. Man kann dann lachen, ohne helfen zu müssen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s