flirten im rollstuhl

Veröffentlicht: Oktober 2, 2009 in beziehung, bildung, erlebnisse, geschichten, klugscheiss, kultur, leben, liebe, reda, sex, single, stil, zürich

gestern, auf dem weg nach hause, kam mir eine junge brunette entgegen. wirklich hübsch.

sie kam ganz nah an mir vorbei, riskierte einen blick und war schon wieder weiter.

ich rief ihr ein „nicht so schnell, man kann ja gar nicht mit dir flirten“ hinterher.

sie rief zurück: „hei, ich bin im ersten gang, wart nur bis ich richtig vollgas geb.“

ein kollege, der dabei war, fand das doof. wahrscheinlich, weil die hübsche im rollstuhl an uns vorbeibrauste.

eine kollegin fand das süss, weil ich „trotzdem“ mit ihr flirtete und ihr so wahrscheinlich den tag versüsste.

innert einer minute zweimal diskriminiert, einmal  positv und einmal negativ...

und ich? ich hab gar nicht soweit gedacht. sie war hübsch und hat gelächelt. das reicht mir allemal für einen netten spruch. es ist mir egal, ob ein paar nervenzellen in ihrem unteren rückgrat nicht funktionieren.

ich flirte ja auch mit frauen, deren zellen am obersten ende der wirbelsäule (hirn) nicht vollständig funktionieren, und das finde ich schon störender.

„Hola Chica!“
rollstuhl

Advertisements
Kommentare
  1. animaxima sagt:

    ganz redder und das ist gut so

  2. diefrogg sagt:

    Aus persönlicher Betroffenheit wirft das bei mir gerade die Frage auf, ob man auch als Gehörlose noch flirten kann…

  3. redder sagt:

    @frogg: haende und augen. Wenn das nicht hilft, mit dem hintern wackeln 🙂

  4. diefrogg sagt:

    Danke für die Tipps. So etwas wollte ich lesen!

  5. andersson sagt:

    Dass das Hirn gemeint ist, hätten man als Frau mit einigermassen funktionierenden Zellen am obersten Ende der Wirbelsäule auch ohne entsprechenden Hinweis kapiert 🙂
    Trotzdem ein schöner Post, danke.
    (Den über das Arschloch fand ich übrigens überaus herzerwärmend. Und zu den versauten Bäumen würde ich am liebsten ein Bild einschicken, ein Frühlingsbild mit versauten Bäuminnen drauf. Blöd, dass das in der Kommentar-Funktion nicht geht.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s