redder in panama IV: die monster

Veröffentlicht: Oktober 25, 2009 in bildung, erlebnisse, geschichten, klugscheiss, leben, reda, reise, stil, Uncategorized
Schlagwörter:

wer seine bildung wie ich aus den serschiedensten walt-disney-naturfilmen, dem geographik-tv  und von grizmek hat, kann im echten leben seine uerraschungen erleben. da gabs doch diese ameisen, die ganze waelder leerfressen.

hier:
DSC01542

oder hier:
DSC01543

die ultragefraessigen blattschneider-ameisen. in meiner vorstellung waren die teile mindestens unterarmlang und konnten mit einem knipps einen finger abtrennen. ja, so sah ich als kind diese monster.

naja, die sind nicht groesser als unsere ameisen, sie haben nur mehr hunger…

aber heute morgen waren wir affen fuettern, um zu kontrollieren, ob sie ihren sender noch tragen. sender, pfft. voll 20. jahrhundert. das sind primaten wie wir (glaub ich)! denen koennte man ein handy in die hand druecken, und sie wuerden wie alle primaten alle zehn minuten ein sms senden, um dir mitzuteilen, wies ihnen geht, und wo sie gerade sind

„schatz, ich bin im tram und bin in etwa fuenf minuten zuhause“

und sie wuerden dafuer sogar noch bezahlen!

cotton top aeffchen mit banane

redders 007

ach ja, und irgendwelche akademiker-hippies denken, bei 34 grad und einer luftfeuchtigkeit von 178 % sei fahrradfahren eine adaequate fortbewegungsart. die finden dann solche grashuepfer auf ihren bikes:

redders 005

und den hier:

redders 006

ach ja, in den naechsten tagen gehen wir zu den krokodilen. den echten fetten, nicht zu den kleine handtaschen echsen. imfall.

Advertisements
Kommentare
  1. rzeng sagt:

    gebt den affen facebook!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s