keinen künstlernamen

Veröffentlicht: November 26, 2009 in böse, bildung, blogging, erlebnisse, geschichten, klugscheiss, kultur, medien, reda, sinn, stil, zürich

der neue typ vom verlag:

„naja, nicht schlecht, die ganzen zürich texte. aber sie brauchen einen anderen künstlernamen. das arabische multikulti-zeugs spricht in der szene nicht mehr so an, vorallem wenn sie im ganzen deutschsprachigen raum veröffentlichen wollen.“

ich:

„welcher künstlername“

34 sekunden schweigen, tuscheln am telefon.

er:

„oh, tut mir wahnsinnig leid“

Advertisements
Kommentare
  1. rueschen sagt:

    #reda stoppt zeit (wahrsch. mit dem iphone) ?

  2. […] Redders Welt wi-wa-wuschelhutz « luka redder ist schweizer November 27, 2009 wieder der neue typ vom verlag: […]

  3. marc sagt:

    dazu kann ich nur sagen: interessant, wie sich die firmen einem anpassen oder wie die leute einem alles recht machen wollen wenn man zahlt.

  4. redder sagt:

    naja, eigentlich bin ich der, der geld kriegt….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s