hirschmann und die WeWo

Veröffentlicht: Dezember 3, 2009 in beziehung, geschichten, klugscheiss, kultur, leben, medien, reda, Satire, sex, stil, zürich
Schlagwörter:,

natürlich freuts mich, wenn hirschmann ins visier genommen wird. was ich von ihm halte, hab ich ja schon früher klargemacht.

was aber wirklich mein herz erfeut, ist, wenn sich meine beiden liebsten hassobjekte, die welwoche und carli, gegenseitig auf die schnauze hauen.

natürlich hat sich die wewo (ausgabe von heute) erst getraut, gegen hirschmann zu schiessen, als wir (Blick, Blick am Abend, redders welt) ihn bereits zur strecke gebracht haben, und er noch niemanden verklagt hatte.

natürlich hoffe ich jetzt darauf, dass köppel und carli sich eine extrem kostspielige gerichtsschlacht liefern, beide konkurs gehen und in den thurgau auswandern müssen….

Advertisements
Kommentare
  1. hotcha sagt:

    hätzt besser den artikel zusammengefasst, weil der ist ja sicher mit sternchen – ich geh schon gar nicht nachschauen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s