redder basht ausländer

Veröffentlicht: Dezember 6, 2009 in böse, bildung, blocher, geschichten, klugscheiss, kultur, leben, medien, Politik, reda, Satire, sinn, stil, zürich

Ich muss gestehen, die minarett-initiative geht einfach nicht weit genug. Schliesslich müssen wir doch unsere kultur schützen. Und man muss gar nicht soweit gehen.

Nur schon die franzosen! Die sind der untergang der schweizer kultur! überall baguettes! und fast schon jeder benutzt pariser! Alles verbieten.

Oder die deutschen! Keinen deut besser. kaum eine zeitung schreibt noch in guter alter holprigen schweizer grammatik! Weg mit dem sauberen deutsch, das gefährdet unsere identität!

Die italiener sind die schlimmsten. eros ramazottel und spaghetti. Wer isst den noch röschti, wenn er in 8 minuten pasta als dente haben kann? Pasta gehört per verfassung verboten!

Wenn wir schon bei der röschti sind: teufelszeug! Vor ein paar hundert jahren von den amerikanern eingeführt. Kartoffeln sind extrem unschweizerisch.

Und wenn wir schon konsequent sind, schaffen wir die arabischen zahlen ab und nehmen wieder unsere finger zum zählen. Was sag ich, zählen! Die mathematik ist eine erfindung der heiden!

Und überhaupt. Die christen! Eine jüdische hippie-sekte aus dem nahen osten. Langhaarige aufrührer, die alle lieben wollen. Zurück zu den keltischen opferritualen, sag ich!!!

Nämlich.

Kommentare
  1. Sue sagt:

    Echt schöne Schneeflocken, die schneien ja immer von links nach rechts. Die müssten doch multikulturell wirbeln…ah, jetzt von oben nach unten…man muss nur lange genug warten…

  2. werauchimmer sagt:

    du hast den tabak vergessen. der kommt auch aus amerika. gehört ebenfalls verboten!

  3. amade.ch sagt:

    topbeitrag. i like.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s