zmorge mit stephan

Veröffentlicht: Dezember 8, 2009 in bildung, kultur, musik, reda, soundblog, stil, zürich

ja, ich weiss, er ist ein dünkelhafter schöngeist geworden. aber als musiker ist er noch immer gut. ausserdem ist er einer der alten zürcher genossen aus der besetzerzeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s