salonfähige rechte

Veröffentlicht: Dezember 10, 2009 in bildung, blocher, medien, Politik, Satire, sinn, terror, zürich

etwas hat die annahme der minarett-initiative gebracht: sie bringt den rechten und braunen müll in den köpfen zum vorschein.

leute, die bisher ihren mund gehalten haben und ihre fremdenangst und ihre intoleranz nur daheim und unter gleichgesinnten geäussert haben, finden plötzlich den mut, im alltag ihren menschenverachtenden scheiss von sich zu geben.

sie lassen irgendwas fremdenfeindliches vom stapel und schauen sich dann beifallheischend um, weil sie denken, sie seien ja in der mehrheit. das beweist ja die abstimmung…

sie getrauen sich, laut zu werden, und ihr eher weiches rückgrat aufzurichten und die haarsträubensten statements von sich zu geben, sie fühlen sich im aufwind.

meist sind die leute aber eher peinlich berührt und wischen sich die finger ab, nachdem sie so einem typen die hand schütteln mussten….

für mich ist es jetzt einfacher, die idioten zu identifizieren, die bisher geheimen fremdenhasser auszulachen und den neuen stolz der idioten staunend zur kenntnis zu nehmen…

Advertisements
Kommentare
  1. Diana sagt:

    Du sprichst mir sowas von aus dem Herzen. Was ich in den letzten Wochen und vorallem seit der Abstimmung so alles lese, stellt mir die Nackenhaare auf.

    Grad heute kann man ein Prachtstück menschlicher Idiotie auf Blick online geniessen. Man hat entdeckt, dass 8 von 200 Imamen in der Schweiz Hassprediger sind. Darauf erscheint eine Heerschaar von Kommentatoren, die das zum Beweis herzerren, dass ja alles Muslime so böse sind. Die Art wie eine Mehrheit etwas pauschalisiert und alle in einen Topf werfen und sich gegenseitig aufhetzen, empfinde ich echt als bedrohlich.

    Ich mache mir echt Sorgen, wie weit das SVPische Gift dieses Volk noch mehr fanatisiert.

    Wenn ein paar jugendliche kriminell werden, sind alle Jugendlichen ein Pack. Wenn sich muslimische Fanatiker in die Luft sprengen, ist jeder ein Terrorist. Wenn ein paar Autofahrer rasen, sind alle Raser…….. ach ne, diese Logik gilt ja nur für die postulierten Feindbilder und die tragen momentan alle Burkas und fliegen auf Teppichen.

    Der Grad an Irrationalität hat wirklich groteske Ausmasse angenommen. Ich bin echt ratlos.

  2. Samia sagt:

    ach, diana, du sprichst mir aus’m herzen. Es tut richtig gut deine meinung zu hören unter dem ganzen müll.

  3. Talataki sagt:

    Mir sprichst du auch aus der Seele. Mittlerweile ist es schon peinlich zu sagen dass man Schweizer ist (mir auf jeden Fall). War mal gerne Schweizerin, obwohl mir viele Schweizer immer schon sehr engstirnig vorgekommen sind und ich die nie verstehen konnte.
    Die ganze Welt spricht von den bösen Schweizer, aber ob die das anders gemacht hätten ist trotzdem fragwürdig.
    Wünsche euch einen schönen Sonntag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s