junge schöne frauen

Veröffentlicht: Januar 5, 2010 in böse, beziehung, bildung, erlebnisse, gender, geschichten, klugscheiss, kultur, liebe, reda, Satire, sex, single, stil, terror, zürich

als ich selbst noch jünger war, wollte ich immer die ballkönigin, die klassenschönste. meist etwas blasierte junge mädchen, oft blond und immer in den typen vom fussballclub verliebt. mich haben sie meist übersehen

später wurden sie models, tänzerinnen oder kreative. bis sie heirateten und wie sauerteig auseinandergingen.

ich hab nie eine gekriegt. naja, stimmt nicht. ich war mal ne zeit mit einer ballet-tänzerin zusammen. (…)

was mich früher immer genervt hat, war, dass die 20-jährigen immer auf reifere männer standen. meist freunde hatten, die weit über dreissig waren.

heute bin ich im beuteschema der schönen jungen mädchen

was früher in meiner fantasie funktioniert hatte, ist heute ziemlich doof.

natürlich fühle ich mich manchmal sexuell von so jungen frauen (20 – 25) angezogen. aber ein freund hat mir mal gesagt, ich solle dinge zu ende denken, bevor ich mich in experimente stürze..

würde ich mich also auf die jungen dinger einlassen, sagen wir, für eine heisse affaire, könnte es durchaus sein, dass sie sich in mich verlieben. wenn auch nur, weil sie spüren, dass ich genau das nicht will.

oder nur für einen one-night-stand? dafür sind sie eben meist zu sehr von sich selbst überzeugt, oder noch schlimmer, sie leiden trotz blendendem aussehen unter komplexen. ausserdem mag ich keine ONS…

ok, gott. wenn du schon wünsche wahr werden lässt, wieso dann nie dann, wenn man sich das wünscht? mit zwanzig hätte ich für diese art der anerkennung meinen linken hoden geopfert. jetzt bin ich nur ein wenig irritiert.

lieber gott. gib die ganze aufmerksamkeit einem jungen, unsicheren mann, wie ich einer war. er soll sich daran freuen.

oder gib mir einen stock, mit dem ich mir all die jungen, schönen frauen vom leib halten kann…

Advertisements
Kommentare
  1. canela sagt:

    ach was! geniess es doch einfach. in 20 jahren brauchst den stock zum gehen….:-D

  2. rueschen sagt:

    ich fühl mich als zielgruppe/zielergruppe/duweisstschon dezent angesprochen. aber brauchst nichts opfern. wenn ich kichern könnte, würd ichs jetzt machen.

  3. k. sagt:

    darf ich eine fern-diagnose abgeben? komplexhaufen mit krankhaft aufgeblähtem ego. und schieb jetzt bloss nicht wieder selbstironie vor.

  4. redder sagt:

    lol. das mit dem aufgeblähten ego stimmt. und ich muss keine selbstironie vorschieben. ich kann über mich lachen, du darfst, wenn du willst.

  5. werauchimmer sagt:

    also, ich meld mich mal als abnehmer für die ware…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s