bei frauen erst facebook-checken

Veröffentlicht: Januar 12, 2010 in böse, beziehung, bildung, erlebnisse, geschichten, klugscheiss, kultur, leben, liebe, reda, Satire, sex, single, stil
Schlagwörter:

supersingle und ich, beim kaffee.

er: „ich werde monogam oder ich wandere aus“

ich: „?“

er: „gestern lernte ich eine neue kennen, du weisst schon, im longstreet. aber anstatt sie nach hause zu nehmen, liess ich sie stehn, ging heim und überprüfte ihre vernetzung auf facebook“

ich: „wieso?“

er: „vor ein paar wochen unterliess ich den facebook-check bei einer neuen flamme. danach kriegte ich ein extrem verletztes sms von einer verflossenen, die es „unter aller sau“ fand, dass ich jetzt etwas mit ihrer besten freundin hätte.“

ich: „aber facebook-check kannst du doch gleich auf dem handy machen, also steht dem abschleppen nichts im wege…“

er: „soooo einfach ist das nicht! erst muss ich all ihre weiblichen bekannten, mit denen ich mal was hatte, fragen, obs in ordnung sei, wenn ich die neue maschawutzle. und wenn dann endlich all die antworten mit „ok“ eingetroffen sind, ist die libido meist schon eingeschlafen!“

ich: „tja“

er: „früher musste ich darauf achten, dass ich keinem anderen mann ins gehege kam, jetzt muss ich bereits auf beide geschlechter rücksicht nehmen. ich geh nach london, da gibts einfach mehr frauen und weniger vernetzung.“

ich: „ja, aber das sind englische frauen. bist du sicher?“

er: „guter punkt….“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s