redder kauft parfüm

Veröffentlicht: Januar 14, 2010 in böse, bildung, erlebnisse, geschichten, kultur, leben, reda, Satire, stil, terror, zürich

exklusiver laden an exklusiver lage. ich öffne die tür und ein glockenspiel aus gottes jukebox ertönt.

die dame, typ highclass-domina, lippen mit schablone geschminkt, restliches makeup mehr als perfekt. die fingernägel teurer als frischlackierte autotüren und das deux piece massgeschneidert.

sie: „kann ich ihnen helfen?“

naserümpfender blick auf meine turnschuhe

ich. „jup. ich such ein parfüm, weiss aber nicht mehr, wies heisst. war in so einer flasche.“

ich zeige auf eine ansammlung von 35 gleichaussehnder flaschen mit verschiedensten düften.

ich: „ …und es war richtig gut!“ (nur zur genaueren spezifikation)

sie: „war der duft eher herb, süss oder fruchtig?“

ich: „jau. hm. so ein bisschen herb-fruchtig, nicht so süss. nur ein wenig.“

sie: „war es sowas?

sie hält mir ein tüechli unter die nase

ich: „nicht so staubig“

das nächste:

„hm, wer will denn so riechen?“

das nächste:

nein, nicht so schwul

ihre perfekt geschminkten lippen zittern ein wenig.

sie: „also nicht so süss, und nicht so feminin.“

sie lässt mich an drei weiteren tüechli schnuppern. dann kommt eines, das mir  gefällt.

ich: „hm, kann ich das mal auf der haut riechen?“

ich strecke ihr mein tätowiertes handgelenk hin

sie tupft die teure plörre drauf.

ich rieche dran.

ich: „das riecht nach nassem hund…

sie reisst die augen auf.

ich rieche nochmals genauer.

ich: „öh, nein, das ist glaub mein mantel. aber das ist nicht der duft, den ich suche. der heisst irgendwie wie meine exfreundin..danielle…dagmar….dominique dingsda!“

sie geht zur auslage, greift eine flasche raus und drückt sie mir in die hand.

sie: „das ist aber ziemlich teuer…

ich rieche.

ich: „genau! super!“

ich zahle in bar.

ich: „kann ich noch ein paar gratismüschterli haben?“

aber sie hält mir schon die tür auf.

Advertisements
Kommentare
  1. pipistrella sagt:

    aber du musst zugeben, die frau ist gut. aufgrund deiner exakten parfümbeschreibung hätte also nicht jede das richtige parfüm gefunden.

  2. Meikel71 sagt:

    Klasse, habe Tränen gelacht 🙂
    Merci

  3. Draven sagt:

    Göttlich!!!!!! xD

  4. p. sagt:

    läck, der hast du’s aber gegeben, der trockenen alten ziege, der!

    aber wie bringst du das bloss mit deinem ach-so-friedfertigen-buddhisten-selbstbild zusammen?

  5. redder sagt:

    @p: ich lach wohl mehr über mich als über sie. schlecht aufgestanden heute? humor verleg? nie besessen? verpfändet für ein pfund selbstgerechtigkeit?

  6. moop sagt:

    der selbstgerechteste von allen hier bist du selbst, redder. siehe deinen blog.

  7. soerli sagt:

    ist es der duft den du deinem schwager geklaut hast?

  8. redder sagt:

    @moop: du verwechselst selbstgerecht mit narzisstisch. Aber we’re zwingt dich eigentlich, meinen blog zu lesen und (anonym, ziemlich mutig!) zu kommentieren?

    Wie ich schon bei einem anderen kommentar fand: ich kann ueber mich lachen, du darfst, wenn du kannst. Ansonsten schreib selber was oder schau RTL

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s