redder kauft BH

Veröffentlicht: Februar 2, 2010 in beziehung, bildung, erlebnisse, familie, gender, geschichten, klugscheiss, kultur, leben, reda, Satire, single, sinn, stil, zürich

ich muss für die mutter meines göttikindes einen Still-BH kaufen.

marke: triumph, farbe: schwarz

grösse: gross

also, ich geh zum globus, stehe da vor dem etagenüberblick. da steht nirgens: 4. Stock – still-BHs

ich frage also.

verkäuferin: „die sind bei der damenunterwäsche“

ahja, natürlich.

oben angekommen steh ich vor reihen und reihen BHs.

verstohlen schleiche ich um die dinger, kann aber keinen still-BH finden. die schaufensterpuppen schauen mich schon böse an und bedecken ihre grossflächigen blössen.

also frag ich nochmals: Still-BHs?

verkäuferin zwei führt mich durch die regale und bleibt stehen.

sie: „Welche grösse?“

ich: „gross“

sie: „wie gross?“

ich (mit den händen zeigend): „naja ungefähr so.“

sie: „wirklich sooo gross? hat ihnen die dame keine nummer genannt?“

ich denke: „ich kenn die dame schon seit jahren, wieso soll ich sie nach ihrer nummer fragen“

dann schau ich nochmals auf die sms. und ja, da steht eine nummer.

ich: „85D“

sie: „ha, sie haben ein gutes auge. das ist wirklich sooo gross.“

und grinst.

Advertisements
Kommentare
  1. Benno sagt:

    …kommt mir bekannt vor diese Szene. 🙂

  2. podruga sagt:

    Sehr köstlich, das !

  3. pixeldrawer sagt:

    Hm, peinlicher ist es wenn du in den Laden läufst und als Busenbeschreibung die mathematische Formel mitnimmst. 🙂

    „Ey was, Kurvendiskussion!?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s