Mit ‘hirschmann’ getaggte Beiträge


im zusammenhang mit der anzeige wegen sexuellen Übergriffs bei carl hirschmann sind mir folgende kommentare untergekommen:

„die kleine schlampe wollte es doch nicht anders“

„sie muss sich nicht wundern, wenn sie morgens um vier alleine unterwegs ist, da kann sowas schon passieren“

„die eltern sind schuld, wenn sie die kleine morgens um vier herumziehen lassen.“

„So wie die mädchen heute angozogen sind, wundert es mich nicht, dass sie vergewaltigt werden“

was alle diese aussagen gemeinsam haben, ist, dass sie von frauen kommen!

hallo? HALLO?

wenn eine vierzehnjährige auf einen dreissigjährigen trifft, wer hat dann die verantwortung? das mädchen?

wenn meine tochter mir erzählt, sie übernachte bei einer freundin und dann doch irgendwo rumhühnert, darf dann jeder wixer über sie herfallen?

weil ein mädchen ihre sexualität mit schminke, minirock und highheels erkundet, ist das ein freibrief für arschlöcher? nur weil ein mädchen gerne lolita spielt, ist es noch nicht das recht eines mannes, dass auszunutzen.

männer können nicht anders? wenn ihr so denkt, habt ihr genau so einen partner verdient, „der nicht anders kann“!

liebe frauen, wenn ihr die schuld an einem sexuellen übergriff beim mädchen oder dessen eltern sucht, stimmt irgendwas nicht mit euch.

geht zum psychiater.


einige meiner leser meinten, ich müsse ein wenig mitgefühl mit karli hirschmann haben. weil er vögelt 15-jährige und nötigt frauen zum sex, weil er ADHS hat.

seine neuronen kommen irgendwie nicht in die gänge und kommunizieren nicht richtig.

als hab ich mal einen ganz neuen ansatz zu hirschmann, einen therapeutischen.

karli sollte seine neuronen mal ins cern bringen, wenn die da protonen beschleunigen können, dürfte es kein problem sein, da auch karlis neuronen beine zu machen.

er soll doch einfach mal den kopf in den teilchenbeschleuniger stecken und einstellen.

vielleicht funktionierts.

ach ja, ich darf über ADHS lästern. da ich selbst darunter leide….

und wenn nicht, ists auch kein verlust.

braucht therapie, dringend: carl hirschmann


jau, wieder mal mein alter freund carli.

diesmal hat er sich bei einer prügelei mit irgendeinem ex-mister schweiz erwischen lassen, morgens früh im hotel dolder.

er hat fortschritte gemacht: diesmal liess er sich nicht von zwei bodyguards verteidigen, er brauchte nur noch zwei girls zur sicherheit.

und eine eisenstange…

aber ehrlich, carli kann nichts dafür, er hat ADHS

da hat er aber glück gehabt, dass er nicht einfach einen an der waffel hat.

ADHS ist zur zeit die angesagteste störung in der szene. wer sie nicht hat, muss sie sofort haben.

ein weiterer vorteil ist, dass ADHS mit Ritalin behandelt wird, einem amphetamin, dass in der wirkung dem kokain sehr nahe steht.

so kann sich der arme carli gleich selber therapieren.

ach ja, meine nichte hat auch ADHS. sie fickt aber keine 15 jährigen mädchen (bianca gubser, verfahren eingestellt) in deutschland, verprügelt partygänger (Basel, verurteilt) oder nötigt mädchen zu blowjobs (gerücht, belegt).

vielleicht nimmt ja meine nichte ihre medizin nicht, und verhält sich deshalb so komisch!

ADHS ist keine entschuldigung fuer einen vollidioten.

hirschmann und die WeWo

Veröffentlicht: Dezember 3, 2009 in beziehung, geschichten, klugscheiss, kultur, leben, medien, reda, Satire, sex, stil, zürich
Schlagwörter:,

natürlich freuts mich, wenn hirschmann ins visier genommen wird. was ich von ihm halte, hab ich ja schon früher klargemacht.

was aber wirklich mein herz erfeut, ist, wenn sich meine beiden liebsten hassobjekte, die welwoche und carli, gegenseitig auf die schnauze hauen.

natürlich hat sich die wewo (ausgabe von heute) erst getraut, gegen hirschmann zu schiessen, als wir (Blick, Blick am Abend, redders welt) ihn bereits zur strecke gebracht haben, und er noch niemanden verklagt hatte.

natürlich hoffe ich jetzt darauf, dass köppel und carli sich eine extrem kostspielige gerichtsschlacht liefern, beide konkurs gehen und in den thurgau auswandern müssen….

hirschmann flieht nach L.A.

Veröffentlicht: November 7, 2009 in böse, bildung, erlebnisse, klugscheiss, kultur, leben, liebe, medien, reda, Satire, stil, zürich
Schlagwörter:

hoff ich wenigstens, er kriegt naemlich eine rolle in der fortsetzung von von 90210 angeboten. als schmieriger boesewicht.

ihr kennt sie sicher. sie kommen in jedem hollywood-highschool-film vor. die reichen bubis, die sich immer die coolen sachen leisten koennen, die in den angesagtesten clubs verkehren (oder sie besitzen), die bereits einen geilen wagen fahren, waehrend der gutherzige held noch mit seinem fahrrad zur schule muss.

sie behandeln das maedchen schlecht, werden immer von zwei unterwuerfigen gefolgsleuten (bugsy und biff) begleitet, die die drecksarbeit fuer sie erledigen und sie machen IMMER einen fehler.

hirschmann hat bis jetzt noch keinen seiner kaempfe selber ausgestanden, weder mit den girls, die er emotional verletzt hat, noch sonst irgendwo in seinem leben. immer schickt er bugsy und biff.

ich weiss nicht, wieso sich carli solche muehe gibt, dieses klischee zu erfuellen. zugegeben, seine Bugsys und Biffs sind seine anwaelte. aber wenn ich waehlen koennte, wuerde ich mich sicher lieber am fahrradfahrenden underdog orientieren.

es gibt leute, die meinen, geld verderbe den charakter. das ist all den reichen gegenueber unfair, die keine 14-jaehrigen voegeln. (aber es war in deutschland, da ist das nicht verboten, wenn der kerl erst 24 ist!). ausserdem hat carli einen bruder, der ganz in ordnung ist, und deshalb hier auch nicht weiter erwaehnt wird…

ich bin hirschmann ein, zwei mal persoenlich begegnet und haette wohl nichts gegen ihn, einfach so. bloed ist nur, dass ich immer mal wieder den weiblichen wildschaden den dieser mann hinterlaesst, troesten musste.

naja, wie wir aus den filmen wissen, kommt der augenblick, wo sich der highschool-boesewicht seinen taten stellen muss, persoenlich. bugsy und biff wenden sich feige von ihm ab, und es stellt sich heraus, dass er nicht das innere format hat, seine eigenen fights auszutragen. meist bricht er dann weinend zusammen.

naja, mal schauen, wieviele freunde dem herrn hirschmann treu bleiben, wenn die medien endlich den ganzen dreck der letzten jahre ausgraben, zum beispiel seine polanskeske vorliebe fuer ganz junge maedchen…..


willkommen in der bastelstunde, meine kinder

heute basteln wir uns ein echtes szeni-image. als beispiel nehmen wir ein zürcher-szeni, weil die für anfänger geeignet sind.

zuerst nehmt ihr eine schere. damit schneidet ihr euch eine frisur, die nach überhaupt nichts aussieht. aber vorsicht mit den augen. die brauchen wir noch für die sonnenbrillen. 

dann schneidet ihr die labels aus euren klamotten, nur „beige“, „zimtstern“ oder andere szeni-marken dürfen dezent erscheinen.

jetzt nähen wir uns eine umhängetasche aus LKW-Plachen und hängen die um

der weitaus wichtigste teil ist das virtuelle image.

wir eröffnen ein facebookprofil mit einem verwackelten schwarzweiss profilbild. danach fragen wir alle c-promis und szene-kenner (ausser carl hirschmann) an, ob sie unsere freunde werden wollen. sobald drei zugesagt haben, kommen die anderen von ganz alleine dazu.

dann nehmen wir einige fotos von szene-anlässen (verleihung der goldenen cervelat) und fotoschöpplen uns da rein. direkt neben anna maier und den camenzinds.

dann noch ein umarm-föteli mit marc sway (die macht er gratis)

wir treten jeder facebook-gruppe bei, die mit irgendeinem klub in zürich zu tun hat und „attenden“ jede hundsverlochete.

das lassen wir dann ein paar monate im eigenen saft schmoren und fertig ist der szeni.

soweit das image. wer aber ein echter zürcher werden will, macht am besten meinen einführungskurs „zürich für anfänger

danke liebe kinder, und gebt bitte die schere wieder ab beim rausgehen.