Mit ‘schnee’ getaggte Beiträge

mit der zunge

Veröffentlicht: Dezember 17, 2008 in geschichten, kultur, leben, reda, stil, zürich
Schlagwörter:,

morgens aus dem haus, im schnee rumgerannt, wie ein sechsjähriger mit der zunge flocken gefangen, mich gewundert, wie still es ist, passanten zugelächelt, schneebälle nach den trams geworfen und den passagieren zugelächelt….

mit meinen mallorcinischen sommerturnschuhen ausgerutscht, nass bis auf die haut herumgestanden, nochmals nach hause und umziehen.

wieder aus dem haus, und wieder wie ein wilder mir der zunge hinter den schneeflocken her.

so sollte winter immer sein