profil-neurose

Veröffentlicht: September 22, 2007 in reda, Satire, zürich

..ich steh im arbeitszimmer meiner freundin, bügle ein hemd und lasse die katzen um meine beine streichen. ziemlich selbstvergessen bügle ich so vor mich hin. nehm das hemd vom bügelbrett und stutze eine sekunde.

das hemd ist viel zu gebügelt. hemden müssen ein wenig gebügelt sein, mit schwerpunkt auf „ein wenig“. man will ja nicht zu den „gebügelten“ gehören! wo kämen wir da hin? dann wären ja alle durch die zeit gesammelten tätowierungen und die ganzen grenzerfahrungen im dschungel der stadt und in südost-asien für die katz. wenn man mir nicht mal eine kleine derangiertheit ansieht. also:

hemd wieder zusamegeknüllt, ein wenig nachgebügelt und: perfekt….

wenn das keine profil-neurose ist, weiss ich auch nicht….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s